SE Stehlagergehäuse

Eine neue Generation von SKF Stehlagergehäusen für maximale Zuverlässigkeit und minimale Wartung.

Seit ihrer Einführung vor einigen Jahrzehnten haben SKF Stehlagergehäuse den Maßstab für geteilte Stehlagergehäuse gesetzt. Jetzt haben die SKF Ingenieure die SNL Stehlagergehäuse noch weiter verbessert und damit eine neue Generation von Lagergehäusen entwickelt, die sich durch noch höhere Werkstoffqualität und Bearbeitungspräzision sowie eine Reihe neuer Eigenschaften auszeichnet, die die Wartung und Instandhaltung dieser robusten Einheiten vereinfachen. Über den Vorzug der erhöhten Lebensdauer der Lagerung hinaus, besonders bei Fest-/Loslagerungen, bieten SE Stehlagergehäuse erhebliche umweltrelevante Vorteile gegenüber den Gehäusen, die sie ersetzen.

Vorteile
• Längere Lagerlebensdauer
• Höhere Korrosionsbeständigkeit
• Weniger Schmierstoffverbrauch
• Einfachere Wartung und Instandhaltung
• Bessere Umweltverträglichkeit

Typische Einsatzbereiche
• Bergbau, Erzaufbereitung und Zement
• Fördertechnik
• Metall
• Strömungsmaschinen
• Schifffahrt

Weitere Informationen zu diesem Thema erhalten Sie im nachfolgenden Dokument. Sie können dieses als PDF-Datei über den unten stehenden Link bequem auf Ihren Schreibtisch speichern:
  12521_DE_SE_Stehlagergehause.pdf

 

zurück zu:  Aktuelles

02.10.2012

nach oben
Kugellager Klepsa GmbH | Wiener Straße 212, A-4030 Linz | Tel: +43 (0) 732 / 349 531-0 | ta.as1635217766pelk-1635217766regal1635217766leguk1635217766@ofni1635217766